leuchtende wolkenJetzt im Herbst ist es in den Tälern oft nebelig, weiter oben hingegen ist der Himmel klar. Dabei schirmt der Nebel praktischerweise das künstliche Licht im Tal ab. Rechts ein Foto (PA) vom Genfer See. Für weitere folgen Sie dem unteren Link

An den leuchtenden Wolken sieht man gut, wie viel Licht nach oben abgestrahlt wird und welche Farbtemperatur das Licht hat.

 

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!