dsm 2018Vom 23.03.-25.03.2018 fand in Hayingen-Indelhausen das Deep Sky Meeting statt, inzwischen die zehnte Ausgabe des Treffens visueller Deep Sky - Beobachter im Lautertal auf der Schwäbischen Alb.

Spannende Vorträge und Informationsaustausch in lockerer Runde zeichnen das Treffen aus, zusammen mit zahlreichen Fachgesprächen über mitgebrachte Selbstbau-Teleskope. Hier einige Impressionen des DSM 2018. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite von Hans-Jürgen Merk, dem Gründer des DSM und Mit-Initiator unseres Sternenpark-Projekts.

 

Hier ein paar Impressionen

Weitere Informationen:

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!

Diese Seite verwendet Cookies, die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste helfen. 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Bitte erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen dürfen.