ame2017 Am 09.09.2017 sind wir vom Projekt Sternenpark Schwäbische Alb wieder mit einem eigenen Stand auf der Astronomie-Messe AME in Villingen-Schwenningen zu Gast. Unser Schwerpunkt wird das mögliche Engagement jedes Einzelnen zur Vermeidung von Lichtverschmutzung sein. Hierfür haben wir unsere neue Broschüre und neue Infoblätter dabei.

Im Rahmenprogramm der Messe wird der Astrophysiker Till Credner, der als "StratoTill" im letzten Jahr "Unser Mann in der Stratosphäre" war, einen Vortrag über seinen Mitflug mit dem SOFIA-Teleskopflugzeug halten: "Astrofotografie aus der Stratosphäre" von 13 - 14 Uhr im AME-Vortragsraum.

Neben unserem Stand stellt das Jugend forscht - Projekt zu den Perseiden aus, für das Messungen beim Meteorcamp und auf unserem Sternguckerplatz durchgeführt wurden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!