perseiden12aug16 3d bAuch dieses Jahr soll es wieder ein kleines, aber feines, Meteorcamp auf der Alb geben. Von Freitag, den 11.8., bis Montag, den 14.8.2017, wird auf der Waschhauswiese des VCP-Platzes Schachen bei Buttenhausen/Münsingen gezeltet. In diesen Nächten liegt das Maximumdes Meteorstromes der Perseiden. Bei klarem Himmel sollten also einige Sternschnuppen zu sehen sein. Leider stört der abnehmende Mond dieses Jahr, er geht jeweils schon in der ersten Nachthälfte auf und überstrahlt dann die schwächeren Sternschuppen. Wer mit zelten will, meldet sich bitte bei Till Credner (). Ansonsten wird es in Zusammenarbeit mit dem Projekt Sternenpark Schwäbische Alb am Samstag ab 20:30 Uhr einen Abend für die breite Öffentlichkeit geben. Teleskope und Ergebnisse der letzten Beobachtungskampagnen werden präsentiert, z.B. vom Landessieger Jugend forscht 2017.

Bei gutem Wetter sind abends die Planeten Jupiter und Saturn zu sehen. Danach hoffentlich ein paar  Sternschnuppen und dann der Mond im großen Teleskop. Bitte warme Kleidung und eine  Liegeunterlage mitbringen!

Wer beqeumer übernachten will, kann in den fußweiten Fladhöfen günstig  Zimmer mit Frühstück bekommen:
http://www.fladhof1.de/
http://www.fladhof.de/

Clear and dark skies!

 

Hier ein paar Impressionen aus 2016

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!