schachen09aug16Der Dienstag war unser Anreisetag auf dem Meteorcamp 2016 und wurde mit Aufbau der Zelte und Vorbereitung der Ausrüstung genutzt. Wir haben wieder die große Waschhauswiese auf dem 800 m hohen Schachen bei Buttenhausen/Münsingen mit guter Ausrichtung Richtung Süden und Blick über das dunkle Lautertal der Schwäbischen Alb.

Das große Gerüstzelt wurde aufgebaut, eine Stromleitung gelegt und die Inneneinrichtung bewohnbar gemacht. Für die fotografische Beobachtung der Meteore wurden unsere Kameras zeitlich abgeglichen und auch andere Einstellungen synchronisiert. In der Abenddämmerung tat sich ein großes Wolkenloch auf, so dass wir Mond, Saturn und Mars in den mitgebrachten Teleskopen beobachten konnten. Danach zog es jedoch wieder zu und blieb die Nacht durch bedeckt.

Für Freitag Abend ist gutes Wetter vorhergesagt. Bitte bringen Sie warme Sachen mit, es ist nachts wieder sehr kalt. Besucher sind für Freitag Abend herzlich eingeladen! Es kann auf unserer Wiese gezeltet werden entsprechend den Nutzungsbedingungen des VCP-Schachen und den Platzgebühren.

Clear and dark skies!

 

Weitere Informationen:

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!