vhs goeppingen 02 2015Am 27.02.2015 veranstaltet die Volkshochschule Göppingen in Kooperation mit dem NABU Göppingen einen Kurs zum Thema "Was können wir gegen die Lichtverschmutzung tun?"

In seinem Vortrag wird Dr.-Ing. Matthias Engel, Initiator des Projekts Sternenpark Schwäbische Alb, für die Probleme durch Lichtverschmutzung sensibilisieren und zeigen, wie man sie durch umweltgerechte Beleuchtung lösen kann.

Veranstaltungsort ist das VHS-Haus in der Mörikestraße 16 in Göppingen. Beginn ist um 19:30 Uhr, der Eintritt beträgt 4 Euro, für NABU-Mitglieder ist er frei.

Weitere Informationen:

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!