teleskopbau2014

Am 05.07.2014 haben der VDIni-Club Tübingen-Reutlingen, der BUND RV Neckar-Alb und wir vom Projekt Sternenpark Schwäbische Alb gemeinsam die Veranstaltung "Technik für Naturerfahrung" durchgeführt. Die teilnehmenden Kinder konnten mit Unterstützung ihrer Mütter und Väter selbst ein Teleskop bauen, mit Hilfe eines Bausatzes und Material aus dem Baumarkt. Die hervorragenden Werkstätten der Bildungsakademie Tübingen boten die nötige Infrastruktur.

Den anschließend geplanten Beobachtungsabend mussten wir allerdings witterungsbedingt verschieben und werden ihn nachholen. Leider fielen somit auch die Erläuterungen zu umweltgerechter Beleuchtung und Lichtverschmutzung weg. Hier können wir aber mit einem interessanten Video aushelfen: Helle Nacht - Wie Licht die Umwelt verschmutzt

 

 

Hier ein paar Impressionen

Weiterführende Informationen:

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!