nika karambolage bix stuttgart 13032018Der Sternenhimmel kommt in vielen Liedtexten vor, von der Klassik bis zum Schlager. Nun haben wir endlich ein lässiges Musikstück entdeckt, das auch die Beobachtung der Sterne zum Thema hat! Im Jazzclub Bix in Stuttgart trat am 13.03.2018 die Band "Nika & Karambolage" auf, mit ihrem Titel "Sterne". Die Inspiration zu dem Text kam, wie Nika erzählte, durch einen Astrophysiker, der hinaus in die Nacht geht und die Sterne fotografiert (nein, es ist nicht unser Till Credner...). Auch wenn der Astrophysiker die Sternenbeobachtung dann doch nicht so wahrnahm wie im Text beschrieben, ist ein schöner deutschsprachiger Indie-Pop-Song daraus geworden. Sie können "Sterne" auf Soundcloud anhören.

Weitere Informationen:

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!