swt umweltpreis 2015Vom 16.11. bis 18.11.2015 läuft das Abstimmungs-Finale des Umweltpreises der Stadtwerke Tübingen. Die Astronomie-AG des Progymnasiums Rosenfeld nimmt daran teil mit dem Beitrag "Falsches Licht am falschen Ort, jagt nicht nur die Sterne fort". Unter 38 Bewerbern haben sie mit Platz 5 den Sprung in das Finale geschafft! Die Stimmen werden für das Finale der besten Zehn jedoch wieder auf Null gesetzt. Bitte stimmen Sie nun einmal pro E-Mail-Adresse für die Astronomie-AG ab

Ihre Stimme zählt:

Vielen Dank! Wir bitten um Weiterleitung dieses Aufrufes.

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!