dreharbeiten swr fernseh 2015Am 26.03.2015 um 22 Uhr beschäftigt sich das Wissensmagazin "odysso" im SWR Fernsehen mit dem Thema "Die schlaflose Gesellschaft". In der Reportage von Lena Ganschow haben auch wir vom Projekt Sternenpark Schwäbische Alb einen kleinen Auftritt, beim Sternebeobachten auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Zainingen und beim Blick vom Breitenstein auf die Lichtverschmutzung im Ballungsraum Stuttgart.

 

Hier einige Impressionen der Dreharbeiten Ende Februar 2015

 

Weitere Informationen und Links:

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!