feuerwerk 2014 2015 4Wir wünschen Ihnen ein gutes Neues Jahr 2015!

Das Jahr 2015 wurde von der UNESCO zum Internationalen Jahr des Lichts erklärt. Wir möchten diesen Anlass nutzen, weiterhin für einen verantwortungsvollen Umgang mit Kunstlicht zu sensibiliseren und umweltgerechte Beleuchtung zu etablieren.

Gleichzeitig möchten wir Begeisterung wecken für das "echte" Licht in der Nacht, nämlich das Licht von Mond und Sternen, wie es sich uns in einer natürlichen Nachtlandschaft zeigt. Die Internationale Astronomische Union thematisiert im Internationalen Jahr des Lichts auch das Kosmische Licht, das in unseren überbeleuchteten Ballungsräumen leider fast völlig untergegangen ist.

Weitere Informationen zum Jahr des Lichts 2015:

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!