Loading…

Beobachtungsplätze

Unser Sternguckerplatz

in Zainingen/Römerstein

Astronomie

Sterne über der Alb

Erleben Sie sternenklare Nächte auf der Schwäbischen Alb

Lichtverschmutzung

Warum ist Licht ein Problem?

Wir zeigen Risiken und Auswirkungen von Licht auf Mensch und Natur sowie Lösung zur optimalen Beleuchtung

Sternhimmelvideos

Tauchen Sie ein

Erleben Sie unsere einmalige Nacht in Zeitrafferaufnahmen

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3

Licht ein Problem?

Gesundheit, Umweltschutz, Steuerverschwendung

Richtig beleuchten!

Abgeschirmt, warmweiß, maßvoll, energieeffizient

Richtig umrüsten!

Auf was bei der Umrüstung geachtet werden muss.

Das Projekt

Aufgaben, Ziele, Projekte, Aktionen, Astronomie erleben.

Ausgezeichnetes Engagement

1. Platz

Umweltwettbewerb 2012, Landkreis Reutlingen

3. Platz

Bundesweiter Energiewende-Wettbewerb 2014 der Sparkassen

6. Platz

SWT-Umweltpreis 2014, Stadtwerke Tübingen

5. Platz

SWT-Umweltpreis 2015, Stadtwerke Tübingen

 

Aktuelle Meldungen

Stärkung der Biodiversität - Gese…

02-08-2020 Hits:129

Es ist vollbracht: Das Gesetz zur Stärkung der Biodiversität ist am 22. Juli 2020 vom Landtag Baden-Württemberg beschlossen worden und ist seit dem 1. August 2020 in Kraft. Den Gesetzestext...

weiterlesen

Veranstaltungen

Sternführungen im Herbst 2020

24-07-2020 Hits:408

Auch im Herbst 2020 haben wir wieder drei Termine für Nachtwanderungen und Sternführungen am Sternguckerplatz bei Römerstein-Zainingen und auf der Burgruine Hohenurach geplant. Wer Interesse hat, kann sich unten gleich...

weiterlesen

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!

Diese Seite benutzt Cookies!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.