verlust-der-nachtDer interdisziplinäre Forschungsverbund „Verlust der Nacht“ erforscht derzeit die Auswirkungen von Lichtverschmutzung in ihrer ganzen Breite. So wurde z.B. zuletzt in vielen Medien über die Aufhellung und Farbänderung des Nachthimmels berichtet.

Eine ausführliche Beschreibung der Forschungsprojekte und zahlreiche Berichte finden Sie auf der Internetseite "Verlust der Nacht"

Das Projekt wird u.a. vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des FONA-Programms (Forschung für nachhaltige Entwicklungen) unterstützt

 

Das "Projekt Sternenpark Schwäbische Alb" ist eine private und ehrenamtliche Initiative, die sich für umweltgerechte Beleuchtung zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt einsetzt.
Helfen Sie mit und werden Sie ein leuchtendes Vorbild!